Dualer Studiengang Bauingenieurwesen

Mit uns nimmt Ihre Karriere Fahrt auf!

Wir bieten Ihnen ein duales Studium Bauingenieurwesen mit einem Berufsausbildungsvertrag in unserem Unternehmen an. Die Höhe der Ausbildungsvergütung ist tariflich festgelegt, diese erhalten Sie in den ersten drei Ausbildungsjahren. 

Dieses Kooperative Studium – auch duales Studium Bauingenieurwesen genannt – verbindet zwei erfolgreiche Komponenten des deutschen Ausbildungssystems:

Die praxisorientierte, gewerblich-technische Ausbildung in einem Bauberuf mit dem wissenschaftlichen Studium des Bauingenieurwesens an einer Hochschule. Das wichtigste Merkmal des dualen Studiums ist die akademische Ausbildung und der deutlich höhere Praxisbezug.

Die Berufsausbildung findet bei einer Hochschule Ihrer Wahl und in unserem Unternehmen statt. Für das Bachelorstudium gibt es verschiedene Fakultäten für Bauwesen in NRW und in Sachsen. 

Akademischer Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.) Bauingenieurwesen 

Durch die optimale Verzahnung zwischen Ausbildung und Studium können je zwei vollwertige Abschlüsse in vier Jahren erworben werden:

  1. Facharbeiter in einem Bauberuf
  2. Bachelor of Engineering

Zugangsvoraussetzung: Abitur bzw. allgemeine Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife

Foto Copyright: Werner Gminder/Photocase

Gute Gründe für Studierende

  • Berufsausbildung und Studium in nur vier Jahren
  • keine Studiengebühren
  • Ausbildungsvergütung vom ersten bis zum dritten Ausbildungsjahr
  • akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug
  • direkte Anwendung der Studieninhalte in unserem Unternehmen
  • Berufserfahrung bereits während des Studiums
  • frühzeitige Bindung an unsere Firma und damit gute Chancen für einen späteren Arbeitsplatz als Bauingenieur

Weitere Informationen zum dualen Studiengang Bauingenieurwesen:

Bewerbungen für den dualen Studiengang Bauingenieurwesen bitte an folgende E-Mail:
 ausbildung-t(at)amand.de