10 KV Netzsanierung Flughafen Düsseldorf

Referenzliste

Bereich: Kabelbau und Leitungsbau

Erstellung einer neuen Ringversorgung des Flughafen Düsseldorf
Bauvorhaben: 10KV Netzsanierung Flughafen Düsseldorf
Bausumme netto: 7.415.000 €
  
Bauzeit: 04/2004 - 04/2005
Arge-Partner: Alstom GmbH , Elektroanlagen
Schäfer GmbH+Co., Ing.-Bau
Stadtwerke Düsseldorf, Elektroanlagen
Auftraggeber: Flughafen Düsseldorf International
Postfach 300363
D-40403 Düsseldorf
Planer:

Müller+Bleher

Bauüberwachung:

Poggemann FDG
Art und Umfang
der Leistungen:
  • ca. 192.000 m Leerrohre DN 160 in Paketen betonummantelt
  • ca. 450 m begehbarer Kabelkanal DN 1800
  • ca. 230 m Rohrpressung DN 1800 unter Verkehrsflächen
  • ca. 103 Stück Kabelschächte
  • ca. 29.000 m³ Bodenbewegung
  • ca. 6.000 m Suchschachtung im Hochsicherheitsbereich
  • ca. 6.000 m Baustraßen und Rekultivierung

 

Besonderheiten:

  • Ausführungsplanung innerhalb eines Monats
  • Einholung von luftrechtlichen Genehmigungen
  • Koordinierung der Arbeiten mit dem Flugbetrieb
  • Arbeiten während des Flugbetriebs und Betrieb der vorh. Versorgungsleitungen.
  • Arbeiten in den Flugsicherheitszonen in Nachtschicht