A 44 Herstellung Bauwerk 1 im AK Ratingen Ost

Referenzliste

Bereich:Brückenbau
Bauvorhaben:

A 44 Herstellung Bauwerk 1
AK Ratingen Ost, Überführung A 3

Bausumme netto:13,4 Mio. €
Amand-Anteil netto: 
Bauzeit:06/2015 - 09/2018
Arge-Partner: -
Auftraggeber:Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Ruhr,
Haus Essen Hatzper Straße 34
45149 Essen
Planer:

hlm ingenieure Planung im Bauwesen
ansestraße 65
8165 Münster

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Ruhr,
Haus Essen Hatzper Straße 34
45149 Essen
Art und Umfang der Leistungen:Auszuführende Arbeiten
  • 1 St - Abbruch Teilbauwerk 1 mit Mittelpfeiler
    Länge ca. 78 m, Überbau ca. 8 m, Kappe ca. 2 m beidseitig
  • 3 ST - Neubau von Teilbauwerk I, II und III, Länge ca. 78 m
  • 1 St - Sanierung Teilbauwerk IV, Länge ca. 78 m

Auszug Einzelmengen der Teilbauwerke I bis IV:

  • 105 m - Ortbetonbohrpfahlwand DN 150 bzw. DN 180
  • 960 t - Betonstahl
  • 175 t - Spannstahl
  • 4750 m³ - Beton z.B. C30/37, C35/45, C25/30)
  • 40 St - Betonfertigteile herstellen aus Spannbeton und Einbau unter Vollsperrung
  • 3.400 m² - Asphaltschutzschicht aus Gussasphalt u. Asphaltdeckschicht HA8S u. MA 11S
  • 8.750 m² - Asphalttragschicht d=22 cm
  • 7.050 m² Asphaltbinder d=8,5 cm
  • 9.820 m² Splittmastixasphalt d=3,5 cm
  • 387 m Doppelwandige PE Rohre DN 400 bzw. DN 500
  • 192 m Gusseiserne Rohrleitung DN 250 unter der Brücke
  • 78 m GFK Rohre DN 800 unter dem Brückenbauwerk