A 61 Wanlo, 4. BA

Referenzliste

  

Bereich: Autobahnbau und Fernstraßenbau
Bauvorhaben: A 61 Wanlo, 4. BA - Freie Strecke
Bausumme netto: 6.000.000 €
Amand-Anteil netto: 2.000.000 €
Bauzeit: 10/2003 bis 03/2005
Arge-Partner: WALTER - HEILIT Verkehswegebau, NL-Düsseldorf
W. Dohmen, Übach-Palenberg
Auftraggeber: RWE Power AG über
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Niederlassung Mönchengladbach
Postfach 101027
41010 Mönchengladbach
Planer: AGEVA, Aachen

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW,
Niederlassung Mönchengladbach / FÜ
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • 40.000 m³ Erdbewegung
  • 20.000 m³ Frostschutz
  • 91.000 m² Asphalttragschicht
  • 90.000 m² Asphaltbinder
  • 148.000 m² Splittmastixasphalt
  • 3.000 m Kanalbau
  • 4.800 m Betonschutzwand
  • 500 m² Betonsteinpflaster
  • 5.000 m Faschienenverlegung