A44, AK Holz

Referenzliste

Bereich: Brückenbau

Bauvorhaben: A44, AK Holz, Neubau der Bauwerke 9 und 10
Bausumme netto: 2,2 Mio. €
Amand-Anteil netto: 2,2 Mio. €
Bauzeit: 04/2014 - 06/2015
Arge-Partner:
Auftraggeber:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
RNL Niederrhein
Breitenbachstr. 90
51065 Mönchengladbach

Planer:

Ingebieurbüro Garstecki
Sedentaler Str. 38
40699 Erkrath

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
RNL Niederrhein
Breitenbachstr. 90
51065 Mönchengladbach
Art und Umfang 
der Leistungen:

Abbruch altes Bauwerk:

 

  • Rückbau von Spannbetonüberbau sowie zwei Widerlager
  • Baufeldfreimachung

 

Bauwerk 9:

 

  • ca. 150 m Herstellung Bohrpfähle als Tiefgründung, Durchmesser 100 cm
  • ca. 1.000 m³ Stahlbeton Unterbauten
  • ca. 500 m³  Überbau: Spannbetonbauweise, Einfeldträger, 2-stetiger Plattenbalken

 

Bauwerk 10:

 

  • ca. 170 m Herstellung Bohrpfähle als Tiefgründung, Durchmesser 100 cm
  • ca. 750 m³ Stahlbeton Unterbauten
  • ca. 120 m³ Überbau: Spannbetonbauweise, Einfeldträger, Platte

 

Straßenbau:

 

  • 4.000 m³ Erdarbeiten für Abtrag und Auftrag
  • 760 m³ Frostschutzschicht
  • 1.320 Asphaltbinderschicht aus AC 16 B S