A44n/A61 AK Jackerath

Referenzliste

Bereich: Autobahnbau und Fernstraßenbau
   
Bauvorhaben: A44n/A61, AK Jackerath, Vorschüttung Westseite
Bausumme netto: 743.630 € 
Amand-Anteil netto: 743.630 €
Bauzeit: 11/2014 - 03/2015
Arge-Partner:  
Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Ville-Eifel
Jülicher Ring
53879 Euskirchen
Planer:

 

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Ville-Eifel
53879 Euskirchen
Art und Umfang der Leistungen:  
  • 1.300 m² Baustraßen anlegen
  • 11.000 m³ Oberboden bzw. ungeeigneten, nicht einbaufähigen Boden abtragen, abfahren und abkippen
  • 19.000 m³ Oberboden abtragen und auf Lagerflächen des AG im Baufeld auf Mieten lagern
  • 165.000 m³ Boden des AG an Abnahmestellen der RWE Tagebaue laden, fördern, einbauen und verdichten
  • 100 m Stahlbetonrohrleitungen DN 500/600 einschließlich 3 Schächte DN 1500 herstellen