Ausbau A 4 Düren

Referenzliste

  

Bereich: Autobahnbau und Fernstraßenbau
Bauvorhaben: Ausbau A4 Düren, 6-streifiger Ausbau zwischen AS Weisweiler und AS Düren
Bausumme netto: 8,6 Mio. €
Amand-Anteil netto: 2,5 Mio €
Bauzeit: 03/2002 bis 05/2005
Arge-Partner: SCHÄFER Bauten, Gelsenkirchen
EUROVIA Teerbau, Aachen
Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau NRW
Niederlassung Aachen
Karl-Marx-Allee 220
52066 Aachen
Planer: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • ca. 50.000 m³ Erdbewegungen
  • ca. 6.300 m³ Oberboden
  • 6.800 m³ RCL herstellen und
  • 1.500 m³ Entwässerung DN
  • ca. 14.400 m² Betonfahrbahndecke