Ausbau Stadtbahn 3. BA, Düsseldorf

Referenzliste

Bereich: Stadtstraßenbau

Bauvorhaben: Ausbau Stadtbahn 3. BA
Zulaufstrecke zwischen Höseler Str. u. Werstener Kreuz, Düsseldorf
Länge 950 m
Bausumme netto: 8,50 Mio €
Amand-Anteil netto: 2,85 Mio €
Bauzeit: 07/2001 - 07/2003
Arge-Partner: Strabag Straßen- und Tiefbau AG
Küster Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG
Auftraggeber:

Landeshauptstadt Düsseldorf
Amt für Verkehrsmanagement

Planer:

Ingenieurbüro Wendt
40225 Düsseldorf

Bauüberwachung:

Amt für Verkehrsmanagement
40225 Düsseldorf

Art und Umfang
der Leistungen:

Die Stadtbahnstrecke wird in einen besonderen Bahnkörper verlegt. Die Haltestellen Harffstraße und Werstener Dorfstraße werden mit Hochbahnsteigen ausgerüstet. Der gesamte Straßenraum wird neu gegliedert und in Gänze 4-spurig ausgebaut. Verbreiterung der Düsselbrücke.

 

  • 52 m Kanalbau DN 800/1200 im Stollen
    Betonbauwerke bis 9,0 m Tiefe im Spritzbetonverbau
  • 1.130 m Kanalbau DN 150 - DN 1200
  • 13.800 m² Fahrbahnbefestigung einschl. Unterbau, Asphalttragschicht, Binderlage, Asphaltbetondeckschicht
  • 9.350 m² Pflasterflächen einschl. Unterbau, Längsparker, Geh- und Radwege