BARO-Lagerhaus, Roßla

Referenzliste

  

Bereich: Baugrubenerstellung
Bauvorhaben: BARO-Lagerhaus, Roßla
Bausumme netto: 438.123 €
Amand-Anteil netto: 438.123 €
Bauzeit: 02/2015 bis 07/2015
Arge-Partner:  
Auftraggeber: Wassmann & Söhne GmbH
Wollenweberstraße 14A
31303 Burgdorf
Planer:  

Bauüberwachung:

UCM Umwelt Consult Magdeburg GmbH
Gröperstr. 1
39106 Magdeburg
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • 8.905 m² Abbruch Hoffläche Beton unbewehrt, davon
  • 1.716 m³ Abbruch recyceln
  • 8.803 m³ Aushub nicht tragfähigen Boden
  • 3.469 m³ Entsorgung nicht tragfähigen Boden
  • 2.034 m³Baugrubenverfüllung Sand/Kies
  • 3.111 m³ Tragschicht d= 30 bis 35 cm aus Schotter
  • 8.524 m² Planum herstellen, davon 4.218 m² EV2>=120 MN/m²
  • 586 m Entwässerungskanal  DN 150-300, zuzüglich Revisionsschächte und Hofeinläufe
  • 5.032 m³ Bodenverbesserung und Einbau mit 3 % Mischbinder