Chemnitzer Modell Stufe 2 - Ausbau Chemnitz Aue

Referenzliste

Bereich: Erschließungsmaßnahmen
  Bauvorbereitende Maßnahmen
Bauvorhaben: Chemnitzer Modell Stufe 2 - Ausbau Chemnitz - Aue
Teilabschnitt Eisenbahnstrecke
Bausumme netto: 1.972.623 €
Amand-Anteil netto: 750.000 €
Bauzeit: 08/2018 - 11/2018
Arge-Partner: NTG-Bau GmbH
Lange Str. 69
37339 Breitenworbis

Sächsische Bau GmbH
NL Westsachsen
Emilienstraße 45, Haus 4
09131 Chemnitz
Auftraggeber: Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH
Am Rathaus 2
09111 Chemnitz
Planer:

IPROPLAN
Bernhardstraße 68
09126 Chemnitz


ICL
Diezmannstraße 5,
04207 Leipzig

Bauüberwachung:

Ingenieurbüro Schulze & Rank Ingenieurgesellschaft mbH
Kaßbergstraße 41
09112 Chemnitz
Art und Umfang der Leistungen:  
  • Herstellung Logistikfläche ( ca. 7.000 m³ Bodenbewegungen , ca. 14.000 m² Befestigung )
  • Herstellung Baustellenzufahrten ( ca. 6.000 m³ Bodenbewegungen , ca. 2.000 m² Einbau FSS / STS )
  • Rodung, Bewuchs entfernen, Baumfällung ( ca. 18.000 m² )
  • mobile Lärmschutzwand aufbauen ( 60 m )
  • gleisgebundener Abtrag von ca. 2.700 m³ Schotter / ca. 4.200 m³ Boden / ca. 1.000 m³ Fels,
  • Schotteraufbereitung, Entwässerungsgräben räumen und Mulden herstellen ( ca. 3.200 m )
  • Kampfmittelsondierung im Gleisbereich ( ca. 15.000 m² )
  • Gebäudeabbruch und Entsorgung ( ca. 900 m³ umbauter Raum ) , Abfallmanagement