Deckenerneuerung im Zuge der L829 Raesfeld-Marbeck

Referenzliste

Bereich:Autobahnbau und Fernstraßenbau
  
Bauvorhaben:Deckenerneuerung im Zuge der L829 Raesfeld-Marbeck
Bausumme netto:419.332 €
Amand-Anteil netto:419.332 €
Bauzeit:07/2018 - 09/2018
Arge-Partner:-
Auftraggeber:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlasung Münsterland
Wahrkamp 30
48653 Coesfeld

Planer:

 

Bauüberwachung:

Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlasung Münsterland
Wahrkamp 30
48653 Coesfeld
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • ca. 2.000 m² Fräsarbeiten, ca. 3.320 m Markierungsarbeiten
  • ca. 7.500 m² Pechhaltige Befestigung aufnehmen und entsorgen
  • ca. 900 t Gefährlichen Abfall entsorgen
  • ca. 8.500 m² Asphaltarmierungsgitter einbauen
  • ca. 8.700 m² Asphaltdeckschicht AC 11 DS und ca. 3.000 t Asphalttragschicht AC 22 TS einbauen
  • ca. 2.500 m² Zementverfestigung herstellen
  • ca. 2.000 m² Boden aus Bankett aufnehmen
  • ca. 2.000 m² Boden in Bankettbereich profilgerecht einbauen
  • ca. 3.800 t Frostschutzschicht herstellen
  • ca. 1.500 m³ Boden mit gefährlichen Inhaltsstoffen lösen und entsorgen
  • ca. 35 m² Pflasterdecke aus Betonsteinen herstellen
  • 1 Stk Verkehrssicherung durchführen