Deponie Bahnsdorfer Berg, Herzberg

Referenzliste

Bereich: Deponiebau

Sicherung und Rekultivierung Siedlungsabfalldeponie
Bauvorhaben: Deponie Bahnsdorfer Berg, Herzberg
Bausumme netto: 3.164.435 €
Amand-Anteil netto: 3.164.435 €
Bauzeit: 03/2012 - 04/2014
Arge-Partner:
Auftraggeber: Deponiegesellschaft Schwarze Elster mbH
Hüttenstraße 1e
01979 Lauchhammer Ost
Planer:

Beratende Ingenieure für Umweltgeologie und Grundbau GmbH
Weisbachstraße 6
09599 Freiberg

Bauüberwachung:

Beratende Ingenieure für Umweltgeologie und Grundbau GmbH
Weisbachstraße 6
09599 Freiberg
Art und Umfang der Leistungen:
  • 58.500 m² Herstellung eines qualifizierten Oberflächenabdichtungssystems mit 0,50m Trag-/Ausgleichsschicht, KDB, Schutzflies, 0,30 m Entwässerungsschicht, 1m Rekultivierungsschicht bestehend aus Füllboden und Oberboden
  • Herstellung eines Erosionsschutzes durch Ansaat und Kokosmatte
  • Herstellung eines Gasfassungssystems, kombiniert zw. aktive und passive Entgasung Neubau Gasbrunnen
  • Herstellung einer Oberflächenwasserfassung mit 1.790 m Graben und Versickerung des Niederschlagswassers in 2 Beckenanlagen, 140 m Rohrleitung, 40 m Kaskaden
  • Herstellung von 1.900 m Deponiewegen für Kontrollzwecke