Deponie Hannover-Lahe 2. BA

Referenzliste

Bereich: Deponiebau

Oberflächenabdichtung Altkörper
Bauvorhaben: Deponie Hannover-Lahe 2. BA
Bausumme netto: 7.090.000 €
Amand-Anteil netto: 7.090.000 €
Bauzeit: 02/2013 - 09/2014
Arge-Partner:
Auftraggeber: Zweckverband Abfallwirtschaft, Region Hannover
Karl-Wiechert-Str. 60 c
30625 Hannover
Planer:

Grontmij GmbH
Harburger Str. 25
21680 Stade

Bauüberwachung:

melchior + wittpohl Ingenieurgesellschaft GbR
Rödingsmarkt 43
20459 Hamburg
Art und Umfang der Leistungen:
  •   36.000 m³ Boden und Abfallumlagerung
  •   85.600 m³ Vorschüttungsmaterial liefern und einbauen
  • 160.500 m³ Profilierungsmaterial einbauen
  •   93.500 m² Ausgleichsschicht liefern und einbauen
  •   85.100 m² Oberflächen-Kombinationsdichtung (Gasdränschicht, Betonitmatte unter Kunststoffdichtungsbahn, Entwässerungsschicht, Rekultivierungsboden) liefern und in Böschungsneigung bis 1:2,7 einbauen
  • Herstellung einer Oberflächenwasserfassung, inkl. Bau eines Regenrückhaltebeckens
  • Herstellung eines horizontalen und Umbau des bestehenden Gasfassungssystems
  • Schacht- und Rohrleitungsbau, Herstellung / Anbindung von Infrastrukturen