Grödel-Elsterwerdaer Floßkanal 6.BA

Referenzliste

Bereich: Gewässerentschlammung

Sedimentberäumung
Bauvorhaben: Grödel-Elsterwerdaaer Floßkanal
Bausumme netto: 1.065.000 €
Amand-Anteil netto: 1.065.000 €
Bauzeit: 07/2010 - 11/2010 und
08/2011 - 10/2011
Arge-Partner: -
Auftraggeber: Landestalsperrenverwaltung Sachsen
Betrieb Oberes Elbtal
Dr.-Külz-Str. 39
01589 Riesa
Planer:

Planungsgesellschaft Scholz+Lewis mbH
An der Pikardie 8
01277 Dresdem

Bauüberwachung:

Planungsgesellschaft Scholz+Lewis mbH
An der Pikardie 8
01277 Dresdem

Art und Umfang
der Leistungen:

Grödel-Elsterwerdaer Floßkanal, 6. Bauabschnitt, km 7+140 bis 9+570 in Streumen

  • 2.810 m Baustraße erstellen und wieder rückbauen
  • 1 Stck. Absatzbecken herrichten
  • 85 Stck. Bäume 0,5 -1,0 m fällen und verwerten
  • 127 Stck. Bäume > 1 m fällen und verwerten
  • 28.500 m³ Boden baggern, Klasse A, Abtrag bis 1 m
  • 5.000 m² Oberboden liefern und auftragen, Rasen ansäen
  • 24.000 m³ Baggergut vom Zwischenlager entsorgen