HKW Chemnitz Nord

Referenzliste

Bereich: Industrietiefbau
  Erd- und Straßenbauarbeiten
Bauvorhaben: HKW Chemnitz Nord,
Blankenburger Str. 2
Bausumme netto: 8.208.590 €
Amand-Anteil netto: 4.994.398 €
Bauzeit: 04/2019 - 03/2020
Arge-Partner:

Bauer Spezialtiefbau GmbH
Industrieweg 2 a
99734 Nordhausen

Lengenfelder Recycling und Abbruch GmbH
Auerbacher Str. 42
08485 Lengenfeld

Auftraggeber: eins energie in Sachsen GmbH & Co. KG
Augustusburger Str. 1
09113 Chemnitz
Planer: GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH
Tiergartenstr. 48
01219 Dresden

Bauüberwachung:

GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH
Tiergartenstr. 48
01219 Dresden
Art und Umfang der Leistungen:  
  • 773 m³ Rigolenversickerung: Bodenaushub und Kiesauffüllung
  • 1 psch Errichtung und Rückbau Grundwasser- und Tagwasserhaltung für 9 Monate 
  • 1 psch Wasseraufbereitungsanlage liefern, aufbauen und nach 9 Monaten räumen
  • 3.150 m³ Geländeabtrag für BE-Fläche herstellen
  • 33.109 m³ Freilegen der Fundamente (Aushub Boden, Boden im kontaminierten Bereich)
  • 39.122 m³ Rückbau unterirdischer Bauteile aus StB, Beton und MW
  • 15.685 m³ Lockerungssprengung Fundamente (anteilig an 39.122 m³)
  • 1.734 m Rückbau und Entsorgung alter Leitungen und Schächte
  • 72.173 m³ Rückverfüllung mit Liefermaterial, RC-Mat. und Boden
  • 178 m² Wiederherstellung Gehweg aus Pflaster
  • 598 m² Wiederherstellung der Werksstraße aus Asphalt
  • 76.724 t Transport und Entsorgung von Aushub- und Abbruchmaterial