Instandsetzung linker HWS-Deich der Schwarzen Elster

Referenzliste

Bereich: Deichbau
Bauvorhaben: Instandsetzung linker HWS-Deich der Schwarzen Elster, 
Wehr Forstwegbrücke Elsterheide OT Neuwiese
Bausumme netto: 927.787 €
Amand-Anteil netto: 927.787 €
Bauzeit: 0/2016 - 11/2016
Arge-Partner: Bauer Spezialtiefbau GmbH
Region Nord-Ost
Industrieweg 2a
99734 Nordhausen
Auftraggeber: Landestalsperrenverwaltung des Freistattes Sachsen
Betrieb Spree/Neiße
Am Staudamm 1
02625 Bautzen
Planer: IWT - Ingenieurbüro für Wasser und Tiefbau KG
Reinhardtsgrimma
Grimmsche Hauptstraße 62
01768 Glashütte

Bauüberwachung:

 
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • 4.000 m² Arbeitsebene für Innendichtung herstellen und rückbauen
  • 1 St bauzeitliche Gewässerüberfahrt herstellen
  • 7.258 m³ Oberboden und Boden lösen, seitlich lagern, separieren bzw. auf AG- Flächen andecken
  • 3.314 m³ überschüssigen Boden laden und verwerten
  • 1.280 m Niederspannungskabel trennen und ausbauen
  • 2.380 m³ Schüttung aus Wasserbausteinen CP 45/125 und 63/180 für Mittelwasserböschung
  • 7.550 m² Deichverteidigungsweg mit Frostschutz- und Schottertragschicht herstellen
  • 40.000 m² Nassansaat auf Oberboden auf beiden Seiten des Deiches herstellen