Kö-Bogen Düsseldorf - Erweiterung der Landskrone

Referenzliste

Bereich: Erschließungsmaßnahme
   
Bauvorhaben: Kö-Bogen, Düsseldorf
Oberflächengestaltung 1. BA
Erweiterung der Landskrone
Bausumme netto: 1.227.524 €
Amand-Anteil netto: 417.358 €
Bauzeit: 01/2013 - 05/2013
Arge-Partner: Strabag AG, Düsseldorf
Küster Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG
Kemna BAU Andreae GmbH & Co. KG, Dortmund
Auftraggeber: Landeshauptstadt Düsseldorf
Auf´m Hennekamp 45
40225 Düsseldorf
Planer:

-

Bauüberwachung:

FSWLA Landschaftsarchitektur
40629 Düsseldorf
Art und Umfang
der Leistungen:
 
  • 8.500 m³ Bodenaushub
  • 1.200 m² Profilierung von Böschungen und Verlegung von Rollrasen
  • 1.150 m² Herstellung einer wassergebundenen Wegedecke aus Dolomitsand
  • 500 m Wegeeinfassung aus Naturstein
  • 105 m² Pflasterarbeiten in Rampenbereichen
  • 2.500 m² Abdichtung mittels Betonitbahn im Bereich der Gewässersohle und in Böschungen
  • 250 m³ Einbau Dernoton als Gewässerabdichtung
  • 100 t Einbau Wasserbausteine unter Wasser zur Herstellung von Böschungen in Anschlussbereichen