Neubau Güntzareal Dresden Los 4 und 6

Referenzliste

  

Bereich: Baugrubenerstellung
Bauvorhaben: Neubau Dresden Güntzareal, Los 4 und 6,
Elsässer-/Elisen/-Gerokstraße
Bausumme netto: 2.692.000 €
Amand-Anteil netto: 2.692.000 €
Bauzeit: 05/2017 bis 09/2018
Arge-Partner:  
Auftraggeber: ZBI Wohnen GmbH
Henkestraße 10
91054 Erlangen
Planer: CODE UNIQUE ARchitekten
Katharinenstraße 5
01099 Dresden

Bauüberwachung:

Ingenieurbüro Ulrich Röder, Gesellschaft für Bauplanung mbH
Loschwitzer Str. 31
01309 Dresden
Art und Umfang 
der Leistungen:
 
  • 300 St Sondierungsbohrungen der Verbau- und Bohrpfahlachsen
  • 1.859 m² Trägerbohlwand herstellen und 331 m² Bohrpfahlwand herstellen
  • 41.460 m³ Bodenaushub bis 4,5 m
  • 35.000 m³ Bodenentsorgung W1.1 bis >W2
  • 11.800 m³ Bodenverwertung LAGA Z0 bis Z2
  • 500 m³ Rückbau von Hindernissen in der Baugrube
  • 11.750 m² Planum mit Abweichung +/-2 cm herstellen
  • 3.800 m³ Rückverfüllung in den Arbeitsräumen
  • 100 m Rohrvortrieb für Einleitstellen in geschlossener und offener Bauweise
  • 1 St Schachtersatzneubau mit gemauertem Unterteil DN 1.200 und allen Anschlüssen
  • 20 m Umverlegung Straßenablauf Elsässer Str.
  • 30 m Leitungstrassen sichern, Kabel aufnehmen und entfernen
  • 40 m DREWAG-Elt-Kabel und 5 m Induktionsschleife LSA umverlegen